Dienstag, 12. Februar 2013

Wollrock

Da heut eh das Wetter mehr wie grau ist,habe ich meinen grauen Wollrock an .Der Schnitt ist aus der Burda 1/13.Ein Shirt von der Marke Blutsgeschwister,dicke Strumphose.Noch ein Gürtel um und fertig.
Der Rock nähte sich leicht.Gemessen und es ergab nach Burda die 38,der Rock könnte etwas enger sitzen.





Als ich fertig war ,wollte ich noch ein winzig kleinen Stich mit den Nahttrenner beseitigen-Was passiert,ein Loch .Leider rutschte ich ab,flutsch ins Röcklein rein.RRRRR Geärgert,ich schnitt aus Stoff eine Blume(ähnelt einer PusteBlume) und noch einen grünen Stiel.Somit wurde es auf die Stelle genäht-

Kommentare:

  1. Das ist ja ein tolles Outfit und mit der Blume ist der Rock erst besonders schön.
    Viele Grüße,
    Wibke

    AntwortenLöschen
  2. Zum Glück noch das Löchlein mit der Blume gerettet.

    LG Annette

    AntwortenLöschen