Dienstag, 16. September 2014

Schönes Spannendes Trauriges

Ja was soll ich sagen mich überollt jetzt so viel.Ganz zuerst das Schöne,wunderbar neues Leben mein Sohn wird Vater .
Die jüngsten der Familie,malen an der Tafel bei Onkel Patrick,oh Klasse.Karla meine Kleine sie kann alleine stehen.Mich ruft sie ..ma , Oma gelingt noch nicht ganz.

Meine Hose sie ist fertig ,einmal habe ich sie schon ausgeführt.Da nun unsere große Reise in einpaar Tagen los geht bin ich schon gespannt und AUFGEREGT.Im Koffer dürfen diese neu genähten Sachen mit.










 Der Koffer muss noch gepackt werden und da wo wir hinfliegen,das Wetter soll schön sein.Viele viele Kilometer werden  wir hinter uns legen  große Städte stille Strände die schönste Küstenstrasse der Welt entlang fahren durch Wüste Natur die den Atem nimmt .FReuuuuuuu!!!



 In den letzten Tagen begleiten mich Gedanken an  Trauriges. Eine sehr liebe  ältere Dame(wie eine Freundin!!!!!)Gespräche sie sind bereichernd mit ihr ich mag sie sehr sehr gern.Leider geht es ihr so schlecht man hat sie aus dem Krankenhaus entlassen  eine schwere Krankheit .
Hoffnung????
Gestern besuchte ich sie endlich .Ein Strauß Blumen aus meinem Garten gepflückt.
Sie sagte zu mir "Ob wir uns nach dem Urlaub nochmal sehen????????????!"
Im Leben begegnen ein Menschen angehm arrogant witzig stille schwatzhafte erhliche und dann gibt es welche tiefgründige sie hinterlassen Spuren im Leben es sind diese mit denen du alles erzählen kannst,man kann lernen von ihnen ,sie berichten so tiefgründig ich darf sie auf Spuren ihres erfahrenen Lebens beim Erzählen  begleiten oh wie fein .

Bis bald Annette


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen