Sonntag, 21. Juli 2013

Überglücklich

Gestern um 17,30Uhr wurde das kleine  Babymädchen geboren.Nun bin ich endlich Oma und leider immer noch mit Grippe .Nun muss ich warten das ich endlich gesund werde um das kleine Glück zu sehen.Ich ärgere mich so das ich hier so liege und mich immer noch krank fühle,nicht mal Charlotte mein großes Enkel konnte ich nehmen.
Bis bald an all meine lieben Besucher hier herzlichst Annette

Kommentare:

  1. Herzlichen Glückwunsch!!!
    vielen Dank für deinen lieben Kommentar. Ja, die Einstellung macht es viel einfacher... Inzwischen probiert mein Mann das Vegane auch.
    LG Sylvie

    AntwortenLöschen
  2. Danke liebe Sylvie!Freu mich und will das kleine endlich sehen.Meine Tochter ist jetzt dreißig und seit der ersten Klasse mit vegetarischer Ernährung groß geworden,auf Grund immer hoher Entzündungswerte im Blut habe ich über die Nahrung alles vesucht.Wenn das Kind immer wieder wegen dieser Krankheit im Rollstuhl sitzen muß,da vesucht man alles auch auf einem anderen Weg und nicht nur Cortison.Es ist ganz wichtig über Nahrung sich Gedanken zu machen und das industriell gefertigte ist vom Wertstoffgehalt fast auf null.
    LG Annette

    AntwortenLöschen