Samstag, 16. März 2013

Stoff aus Indien

Stoff  im Wohnzimmer.da könnte ich mir dieses oder dieses nähen.




Das grün kommt nicht schön rüber,auf dem Foto

Ostern naht

Heute habe ich in meinen Schrank geschaut und ich entdeckte den Stoff,den mir meine Tochter etwa 2002 aus Indien mit gebracht hat.Ein wunderschönes grün und ich denke er hat einen Seidenanteil.Habe ihn gewaschen und er hat nicht so sehr geknittert.Er liegt 1,10 ungefähr breit und  so um die 5 Meter.Mal sehen was ich daraus mache

Mittwoch, 13. März 2013

MMM

Hier geht es zu den anderen DamenHallo,mach heuete auch noch mit!
Hatte jetzt nicht soviel Zeit mein Kleid zu beenden.Es ist auch nicht fertig ,es muß noch gesäumt werden ,Ausschnittblende fehlt noch.Habe es der Puppe erstmal übergezogen.Im Burda Heft ist es mit festen Stoff genäht.Ich hatte noch diesen Jersey da ,er hat einen schönen Griff,wollte ihn mal verarbeiten.Vom hiesigen Stoffgeschäft , war mal teuer,hatte ihn im Angebot bekommen.

Schnitt Burda 2012,Nr,121
Passform:habe es aus Jersey genäht,hätte kleiner sein können
Änderungen:Ärmel enger genäht ,Rockteil anders wie im Schnitt,da der Stoff nicht reichte


                   Werde es noch mit festen Stoff versuchen,also wird die Passform auch anders sein.

Montag, 11. März 2013

MIXIT

Heute schon wieder Montag,ich mach wieder mit bei der lieben Birgit.
Kleidung:Zwei Teilchen von Blutsgeschwister,die Tunica habe ich schon sehr lange und sehr oft angezogen,es ist eine sehr dünne Baumwolle.Hatte schon das letzte mal bemerkt ein kleines Löchlein,hups was passiert beim anziehen,es reißt weiter.Schade,es ist eins meiner liebsten Teilchen.Hat jemand eine Idee wie ich es gut ausbessern könnte.Das Jäckchen ist auch von dem Label.

Stiefel:Meine dick gefütterten Stiefel,mit Profil,draußen ist Eisstraße,Thermolegging mit dicker Strumpfhose drunter.

Tasche :Selbstgemacht

Die Dame schaut schwingend zu


Mal wechseln zu anderen Küchenseite da ist es heller

Schnell ein Zopf ,dann geht es raus

Mistwetter da draußen


Wie kann ich das nur flicken!